BMF-Schreiben zur Rückwirkung der Rechnungsberichtigung und zum Vorsteuerabzug ohne ordnungsgemäße Rechnung

Das lang erwartete BMF-Schreiben zu den o.a. Fragestellungen ist nun unter dem Datum vom 18.09.2020 veröffentlicht worden.

 

Das BMF-Schreiben stellt die einschlägige Rechtsprechung dar und zeigt die entsprechenden Konsequenzen auf.

 

Die grundlegende Rechtsprechung des BFH stammt bereits aus 2016.

 

Aber erst jetzt setzt das BMF die sehr positive Rechtsprechung durch ihr BMF-Schreiben um.

 

Lassen Sie sich und Ihre Mitarbeiter im Rahmen unserer Seminarreihe taxnews-aktuell-4-2020 über die erheblichen praktischen Veränderungen informieren.

 


Ihnen gefällt unser topaktueller taxnews Newsletter?
Empfehlen Sie ihn gerne auch Ihren Kollegen, Mitarbeitern und Freunden!

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren