Selbständiges Beweisverfahren

§§ 485 bis 494a ZPO

Produktform: Buch / Einband - fest (Hardcover)

Zum Werk Der Beweissicherung kommt im Baurecht eine ganz wesentliche Bedeutung zu. Sie soll vor allem der Hemmung der Verjährung und der schnellen Beweissicherung diesen, soll helfen Prozesse zu vermeiden und Rechtsstreitigkeiten zu beschleunigen. In dem Kommentar wird dieses Verfahren ausführlich unter dem besonderen Blickwinkel des Privaten Baurechts dargestellt. Das Besondere dieser Kommentierung besteht in ihrer Aufteilung: Nahezu durchgängig werden die dargestellten Paragraphen in drei Teile "zerlegt". Im ersten Teil folgen allgemeine Hinweise zu der jeweiligen Regelung. Danach wird im zweiten Teil der Regelungsgehalt der Norm dargestellt - also die "klassische Kommentierung". Abschließend werden im dritten Teil - soweit dies angezeigt ist - praktisch nützliche Hinweise (teilweise mitsamt Mustertexten) gegeben. Vorteile auf einen Blick - Darstellung des Selbständigen Beweisverfahrens unter baurechtlichem Aspekt - Kommentierung immer mit Hinweisen für die Praxis verbunden - Musterformulierungen Zu den Autoren Dr. Marc Seibel, zum BGH abgeordneter Richter, ist durch zahlreiche Buchveröffentlichungen und Seminartätigkeit als hervorragender Kenner der Materie ausgewiesen. Zielgruppe Für Baujuristen in Richter-, Anwaltschaft und Bauindustrie sowie für Baupraktikernweiterlesen

Dieser Artikel gehört zu den folgenden Serien

Sprache(n): Deutsch

ISBN: 978-3-406-64304-0 / 978-3406643040 / 9783406643040

Verlag: C.H.Beck

Erscheinungsdatum: 25.01.2013

Seiten: 318

Auflage: 1

Herausgegeben von Mark Seibel

Stichwörter: Baurecht, Selbstständiges_Beweisverfahren

69,00 € inkl. MwSt.
kostenloser Versand

sofort lieferbar - Lieferzeit 1-3 Werktage

zurück