Die Immobilie im Erbrecht

Produktform: Buch / Einband - fest (Hardcover)

Die Immobilie ist in der Vielzahl der Erbfälle der einzige größere Vermögensgegenstand des Erblassers, um den sich zahlreiche Rechtsfragen ranken. Erbrechtliche, sachenrechtliche, grundbuchrechtliche und vor allem steuerrechtliche Fragestellungen treten gemeinsam und miteinander verzahnt auf. Die systematische Darstellung der komplexen Materie wird angereichert durch Muster, Formulierungsvorschläge und Berechnungsbeispiele. Selbstverständlich berücksichtigt das Werk die Reform des Erbrechts sowie des Erbschaftsteuerrechts. Das Werk behandelt: - Immobilienbegriff - Steuerlicher Status der Immobilien - Grundzüge des Grundbuchrechts - Berichtigung des Grundbuchs nach dem Erbfall - Die Immobilie der Erbengemeinschaft - Die Immobilie bei Vor- und Nacherbschaft - Die Immobilie im Pflichtteilsrecht Das Grundstücksvermächtnis - Das Wohnrechtsvermächtnis - Nutzungsrechte am Grundstück - Teilungsversteigerung - Herausgabeansprüche bei missbräuchlichen Grundstücksverfügungen - Die Besteuerung der am Erbfall Beteiligten - Besteuerung der Erbauseinandersetzung - Das selbständige Beweisverfahren im Erb- und Pflichtteilsprozess - Steuerbefreiungen und Bewertungen Beide Autoren sind renommierte und durch zahlreiche Veröffentlichungen bekannte Experten des Erb- bzw. Steuerrechts. Für Rechtsanwälte, Notare, Richter und Steuerberater.weiterlesen

Sprache(n): Deutsch

ISBN: 978-3-406-59117-4 / 978-3406591174 / 9783406591174

Verlag: C.H.Beck

Erscheinungsdatum: 18.12.2009

Seiten: 534

Auflage: 1

Autor(en): Walter Krug, Hanspeter Daragan

Stichwörter: Erbrecht, Die_Immobilie_im_Erbrecht

88,00 € inkl. MwSt.
kostenloser Versand

sofort lieferbar - Lieferzeit 1-3 Werktage

zurück