Kapitalmarktrecht

Produktform: Buch / Einband - flex.(Paperback)

Vorteile - Klare, gut strukturierte Darstellung - Anschauliche Beispiele - Aufbauhinweise, Klausurtipps und Schaubilder Zum Werk Das Kapitalmarktrecht hat in den letzten Jahren deutlich an Bedeutung gewonnen. Der deutsche und europäische Gesetzgeber haben in der Vergangenheit eine Vielzahl kapitalmarktrechtlicher Gesetze erlassen und im Zuge der aus der Finanzmarktkrise resultierenden Reformen wird das Kapitalmarktrecht weiter ausgebaut. Viele größere Kanzleien betreiben das Kapitalmarktrecht inzwischen in einer gegenüber dem Bankrecht und dem Gesellschaftsrecht eigenständigen Praxisgruppe. An vielen Universitäten ist das Kapitalmarktrecht Gegenstand einer eigenen Vorlesung und integraler Bestandteil wirtschaftsrechtlich ausgerichteter Schwerpunktbereiche. Dieses Lehrbuch richtet sich vor allem an Studierende, die sich im Rahmen des Schwerpunktstudiums erstmals mit dem Kapitalmarktrecht befassen. Es vermittelt das für die Prüfungen im Schwerpunktbereich relevante Wissen und weist dabei einen starken Fallbezug auf. Zusätzlich enthält die Darstellung viele kurze Beispiele, Aufbauhinweise und Klausurtipps sowie übersichtliche Schaubilder zum besseren Verständnis des Stoffes. Inhalt - Marktorganisations-, Marktzugangs- und Marktverhaltensrecht - Grundzüge der gesellschafts- und zivilrechtlichen Grundlagen - Internationale Bezüge sowie Beziehungen zum Gesellschafts-, Bank- und Zivilrecht Zielgruppe Studierende der Rechtswissenschaften, Rechtsreferendare und Praktiker.weiterlesen

Dieser Artikel gehört zu den folgenden Serien

Sprache(n): Deutsch

ISBN: 978-3-8006-4651-7 / 978-3800646517 / 9783800646517

Verlag: Vahlen, Franz

Erscheinungsdatum: 31.07.2021

Seiten: 300

Auflage: 1

Autor(en): Rüdiger Wilhelmi

ca. 25,00 € inkl. MwSt.
Preis kann sich ändern
kostenloser Versand

vorbestellbar

zurück