Bilanzrecht Kommentar

Produktform: Buch / Loseblatt

Rechnungslegung im Umbruch Seit dem Wirtschaftsjahr 2010 sind die BilMoG-Regelungen zwingend anzuwenden, durch das MicroBilG sind für nach dem 30. Dezember 2012 liegende Abschlussstichtage Erleichterungen für Kleinstkapitalgesellschaften im Bereich der Rechnungslegung und Offenlegung in Kraft getreten. Unser Bilanzrecht Kommentar begleitet Sie bei der praktischen Umsetzung des geänderten Rechts und bietet Ihnen so die gewohnt fundierte Unterstützung bei Ihrer Aufstellungs-, Beratungs- und Prüfungstätigkeit. Die inhaltlichen Schwerpunkte - Einführende Erläuterungen zu Einzel-, Konzernabschluss, Publizität und Offenlegung - Detaillierte Kommentierungen der maßgeblichen Vorschriften (§§ 238-339, 342-342e HGB) - Ergänzende Kommentierungen der korrespondierenden IASB-Regelungen Das ist neu - Kommentierungen zum Kleinstkapitalgesellschaften-Bilanzrechtsänderungsgesetz (MicroBilG) und AIFM-Umsetzungsgesetz - Berücksichtigung der umfassenden Rechtsprechung des BFH - Beachtung der Standards des DRSC (u.a. DRS 23 Kapitalkonsolidierung sowie DRS 24 Immaterielle Vermögensgegenstände)weiterlesen

Dieser Artikel gehört zu den folgenden Serien

Sprache(n): Deutsch

ISBN: 978-3-08-350750-5 / 978-3083507505 / 9783083507505

Verlag: Stollfuß

Erscheinungsdatum: 29.02.2016

Seiten: 4100

Auflage: 1

Herausgegeben von Hans-Jürgen Kirsch, Stefan Thiele, Jörg Baetge

Stichwörter: Bilanzrecht

349,00 € inkl. MwSt.
apart
kostenloser Versand

sofort lieferbar - Lieferzeit 1-3 Werktage

zurück